Inhalt anspringen
Kopfgrafik Bauen

Buckower Felder

Am südlichen Stadtrand Berlins, im Stadtbezirk Berlin-Neukölln, befinden sich im Ortsteil Buckow die zum Teil noch landwirtschaftlich genutzten Buckower Felder. Geplant ist die Errichtung eines neuen Stadtquartiers mit ca. 900 Wohneinheiten und einer Gesamtwohnfläche von ca. 65.000 m².

Davon entfallen ca. 58.000 m² auf Geschossbau und ca. 5.300 m² auf Wohneinheiten mit einer stadtvillenartigen Struktur. Ferner sind 1.000 m² für Kinderbetreuung geplant.

Der Anteil geförderter Wohnungen soll bei 50 % liegen, insgesamt sollen rund 900 Wohnungen entstehen.

Baubeginn: 2. Halbjahr 2018 Baubeginn erste öffentliche Erschließungsmaßnahmen, 1. Halbjahr 2019 Beginn Hochbau



Ansprechpartner

Herr Carsten Hartwig

Handlungsbevollmächtigter

WOBEGE

Wohnbauten- und Beteiligungsgesellschaft mbH
Weitere Informationen

Kontakt

E-Mail-Adresse:

Diese Website nutzt Cookies zur Webanlayse.

Mehr erfahren