Inhalt anspringen
Kopfgrafik Bauen

Späthstraße Ecke Chris-Gueffroy-Allee

Die städtischen Wohnungsbaugesellschaften wurden durch den Gesellschafter, das Land Berlin, beauftragt, Wohnraum für geflüchtete Menschen zu schaffen. Deshalb wird die STADT UND LAND in der Späthstraße ein entsprechendes Neubauvorhaben realisieren.

Für das betreffende Neubauvorhaben in der Späthstraße/ Ecke Chris Gueffroy Allee wurde die Baugenehmigung am 10. Mai 2017 erteilt. In der 20. Kalenderwoche 2017 erfolgten erste bauvorbereitende Maßnahmen, Baubeginn war am Montag, 29. Mai 2017. Anfang Juli 2018 wurde das fertige Gebäude an die Mieterin, das LAF, übergeben.

Die Belegung übernimmt nach Fertigstellung des Gebäudes das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF).

Diese Website nutzt Cookies zur Webanlayse.

Mehr erfahren