Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen

Stellenangebot

Juristischer Mitarbeiter (m/w) für Miet-, Bau- und Vertragsrecht

In der Stabsstelle Recht suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet eine/n Jurist, Rechtsanwalt, Rechtswissenschaftler als juristischen Mitarbeiter (m/w) für Miet-, Bau- und Vertragsrecht.

Ziel der Stelle

Ziel der Position ist die umfassende Beratung und rechtliche Unterstützung der Fachbereiche, Stabsstellen und Projektteams sowie der Konzerngesellschaften in den Rechtsgebieten Miet-, Bau- und Vertragsrecht. Ziel ist die Vermeidung gerichtlicher Auseinandersetzungen mit Dritten. Zudem obliegt Ihnen die fachliche Unterweisung der Fachbereiche im internen Schulungswesen zu ausgewählten Fragestellungen.

Aufgabenschwerpunkte

  • Ihnen obliegen die Erstellung und Prüfung von Verträgen und Mustertexten. Sie stimmen die Verträge sowie rechtliche Vorgehensweisen mit den Fachbereichen ab und führen die Verhandlungen mit Dritten.
  • Die eigenständige und systematische Betreuung der Bereiche bei den genannten Rechtsgebieten sowie die rechtliche Beratung bzgl. der Durchsetzung von Ansprüchen aus Insolvenzverfahren zählen zu Ihren weiteren Aufgaben.
  • Durch Ihre umsichtige Beratung identifizieren Sie Handlungsfelder und ermöglichen die Vermeidung gerichtlicher Verfahren.
  • Bei der Betreuung der Fachbereiche holen Sie Ihre Gesprächspartner ab und erreichen auch rechtlich weniger bewanderte Mitarbeiter durch Ihre Kommunikationsstärke und Lösungsorientierung. Zudem sind Sie für das Schulen der Mitarbeiter zu rechtlichen Fragestellungen verantwortlich.
  • Die Zusammenarbeit mit externen Anwälten bei gerichtlichen Streitigkeiten für und gegen Gesellschaften des STADT UND LAND-Konzerns in (vorrangig) baurechtlichen Angelegenheiten zählt ebenfalls hinzu.

Anforderungen und persönliche Voraussetzungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften sowie über mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilienbranche oder in einer Rechtsanwaltskanzlei.
  • Als versierte/-r Jurist/-in zeichnen Sie anwendungssichere Kenntnisse des Baurechts, des Miet-, Grundstücks- und Vertragsrechts sowie des Insolvenz- und Gesellschaftsrechts aus.
  • Sie verfügen idealerweise über Erfahrung mit gerichtlichen Baustreitigkeiten und deren Vermeidung sowie über Erfahrung im Umgang mit Vertretern von Architekturbüros und Baufirmen.
  • Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität, sich auch in andere Rechtsgebiete, wie z. B. in das Vergaberecht, einzuarbeiten sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Sonderaufgaben runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot - Ihre Zukunft bei STADT UND LAND

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Attraktive Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Zu der monatlichen Vergütung kommen Weihnachts- und Urlaubsgeld hinzu.
  • Geregelte Arbeitszeiten mit flexibler Gleitzeit
  • Wir übernehmen 80 % der Kosten für die Umweltkarte (ÖPNV)
  • Systematische Einarbeitung sowie Entwicklung durch Aufstellung eines individuellen Fortbildungs- und Entwicklungsplans

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung, gern per E-Mail, an den Bereich Personal und Organisation ein:

STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH

Personal und Organisation
mehr Informationen

Anschrift

Werbellinstraße 12
12053 Berlin

Karte öffnen (Google Maps)

Kontakt

E-Mail-Adresse: Bewerbungstadtundlandde

Für Fragen stehen wir Ihnen gern unter der Telefonnummer 030 6892-6709 /-6712 zur Verfügung. 

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Diese Website nutzt Cookies zur Webanlayse.

Mehr erfahren