Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen

Mit Miet-Bingo in die neue Welt von www.stadtundland.de

7. September 2008 - Internet-Relaunch mit Gewinnspiel, Sonderangeboten, Videoclips, Informationen über Stadtteilarbeit und Umweltengagement

Mit einem rundum erneuerten und modernisierten Internet-Auftritt ist der Konzern STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH von Stund an online. Die Wohnungsangebote namentlich für Familien, Singles, Senioren und Haushaltsgründer sind jetzt noch detaillierter dargestellt, die Informationen über die Wohnstandorte weit umfangreicher, Sonderaktionen schneller griffbereit und unternehmerische Leitlinien - wie soziale und ökologische Orientierung - akzentuierter dokumentiert. Wenn Mieter oder Mietinteressenten www.stadtundland.de anklicken, können sie mit ein wenig Glück bei einem Ratespiel bei ihrer Nettokaltmiete ein Jahr lang 60 Prozent sparen. Wohnungsangebote und Standortinformationen Unter dem Slogan „…endlich zu Hause!“ bietet die STADT UND LAND ein umfangreiches Informationspaket, das dank seiner optisch ansprechenden und gut strukturierten Gestaltung jederzeit einen schnellen Zugriff ermöglicht. Im Vordergrund stehen natürlich vielfältige Wohnungsangebote, die passgenau auf Mietinteressenten mit den unterschiedlichsten Ansprüchen zugeschnitten sind. Die jeweiligen Wohnviertel – ob in Neukölln, Tempelhof, Schöneberg, Lankwitz, Treptow oder Hellersdorf – werden knapp aber präzise charakterisiert. So können sich Interessenten auch sofort mit dem Wohnumfeld, infrastrukturellen Einrichtungen und sonstigen lokalen Details vertraut machen. Natürlich ist es möglich, sich für eine gewünschte Wohnung sofort registrieren zu lassen. Auf diesen Seiten hat man auch Zugriff auf alle Sonderaktionen, die für verschiedene Zielgruppen Wohnungen zu besonders günstigen Konditionen anbieten. Ähnliches gilt für Besucher der Homepage, die sich für Gewerberäume interessieren. Wer Wohneigentum erwerben will, wird via Link direkt zur Konzerntochter WoBeGe weitergeleitet. Mieterservice und Konzernstrategie Kurz und gut sortiert sind auch alle Service-Angebote der STADT UND LAND aufgelistet und erläutert. Dazu gehören die Adressen der Servicebüros und des Handwerker-Services, der Musterwohnungen, Informationen über die Seniorenbeauftrage, das so genannte Balkonkino und eine „Museumswohnung WBS70“, Angebote für gesonderte Mieterberatungen und die Gästewohnungen. Alle Themen sind anschaulich gestaltet und angemessen strukturiert. Gleiches trifft auch zu auf die Darstellung der Konzernstruktur und sein Leitbild, auf die Chronik des Unternehmens, Sanierungsprojekte und Ausbildungsangebote. Ein besonderes Kapitel ist dem Umwelt-Engagement gewidmet. Immerhin ist die STADT UND LAND als erstes städtisches Wohnungsunternehmen bundesweit und als fünftes europäisches Wohnungsunternehmen nach den strengen Auflagen der EG-Umwelt-Audit-Verordnung EMAS II validiert worden. Videoclips und Miet-Bingo Nicht zuletzt bietet www.stadtundland.de auch ein wenig Unterhaltung – eng verknüpft natürlich mit den Zielen des Konzern: Wohnungsinteressenten zu gewinnen, Mieterinnen und Mieter an ihr Zuhause zu binden und sie mit seinem Service rundum zufrieden zu wissen. So wird der Internet-Besucher stets mit einem pfiffigen Video willkommen geheißen. Mit einem Ratespiel, bei dem es wöchentlich neu vier Ziffern zu tippen gilt, feiert die STADT UND LAND mit den Wohnungssuchenden und ihren Mietern ihren neuen Auftritt. Beim Miet-Bingo heißt es: Miete sparen ist jetzt spielend leicht. Einfach unter www.stadtundland.de anmelden und mit ein wenig Glück kann man ein Jahr lang 60 Prozent Rabatt auf die Miete gewinnen.

Diese Website nutzt Cookies zur Webanlayse.

Mehr erfahren