Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen

Tourismusverein Berlin Marzahn-Hellersdorf e. V. gegründet

3. März 2009 - Mit der Entwicklung eines Tourismuskonzeptes für den Bezirk Marzahn-Hellersdorf, der Einrichtung einer Touristinfo und der Hotelroute wurden in den vergangenen Monaten bereits wichtige Etappen für eine weitere positive Entwicklung des Tourismus im Bezirk erfolgreich abgeschlossen.


Mit der Entwicklung eines Tourismuskonzeptes für den Bezirk Marzahn-Hellersdorf, der Einrichtung einer Touristinfo und der Hotelroute wurden in den vergangenen Monaten bereits wichtige Etappen für eine weitere positive Entwicklung des Tourismus im Bezirk erfolgreich abgeschlossen. Mit der Gründung des neuen Tourismusvereins am 2. März 2009 ist nun auch eine organisatorische Plattform geschaffen worden, die es allen bisher Beteiligten ermöglicht, sich noch aktiver bei der touristischen Erschließung und Vermarktung einzubringen. Zu den 26 Gründungsmitgliedern zählte auch die STADT UND LAND, die sich seit Jahren für das Standortmarketing Hellersdorf, insbesondere in der Hellersdorfer WohnTheke, engagiert. Die Gründungsmitglieder beschlossen einstimmig die Satzung des Vereins und wählten den Vereinsvorstand. Zum Vorsitzenden des Vereins wurde Christian Herrmann, Inhaber der Dr. Herrmann Unternehmensgruppe, gewählt. Die weiteren acht gewählten Vorstandsmitglieder zählen zu den Leistungsträgern auf dem Gebiet des Tourismus - engagierte Personen, Unternehmen und Vereine des Bezirkes links und rechts der Wuhle. Mitglieder des MHWK im Vorstand des Tourismusvereins: • Beate Reuber, Gärten der Welt • Reinhard Kneist, MiniGolf-Freizeitanlage, • Helmut Baumann, apercu-Verlagsgesellschaft mbH • Prof. Dr. Gernot Zellmer, Stiftung Ost-West-Begegnungsstätte Schloss Biesdorf e. V. • Brigitte Weinschneider, 1a Parkhotel Schloss Kaulsdorf

Diese Website nutzt Cookies zur Webanlayse.