Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen

Neue Kooperation von Wohnungsunternehmen und der Bürgerstiftung Neukölln

9. November 2009 - STADT UND LAND fördert "Neuköllner Talente"


Aus einem „Runden Tisch“ für den Kiez Britzer Damm, Blaschkoallee, Buschkrugallee und Wederstraße entstand eine Kooperation der besonderen Art: Drei grundverschiedene Wohnungsvermieter - die Baugenossenschaft IDEAL eG, die städtische Wohnungsbaugesellschaft STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH und die KJK Freies Wohnungsunternehmen GmbH arbeiten seit Mitte Oktober des Jahres gemeinsam mit der Bürgerstiftung Neukölln an dem Projekt "Neuköllner Talente". Ziel dieses Kooperationsprojektes ist es, Kinder der Grundschule am Teltowkanal und der Zürich-Grundschule zwischen 8 und 12 Jahren zu unterstützen und deren Talente zu fördern. Dies geschieht im Rahmen des von der Aktion Mensch geförderten Projektes "Neuköllner Talente" der Bürgerstiftung Neukölln. Dabei kommen ehrenamtliche „Talentpatinnen und –paten“ zum Einsatz. Die professionelle Anleitung dieser Talentpaten wird von den Vermietern mitfinanziert. Weitere Informationen unter www.neukoellner-talente.de. Dank dieser Kooperation soll ein Netzwerk geknüpft werden, das auch weitere Maßnahmen zur Aufwertung des Kiezes Neu-Britz ermöglicht.

Diese Website nutzt Cookies zur Webanlayse.