Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen

STADT UND LAND hat die schönsten Plätzchen in Berlin

27. November 2012 - Berlin, 28. November 2012 – „Egal welchen Geschmack Sie auch haben, wir finden das passende für Sie. Denn: Wir haben die schönsten Plätzchen in Berlin!“


Das verspricht die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH mit Ihrer neuen Weihnachtskampagne auf Berliner Großplakaten. „Das ganze ist natürlich mit einem Augenzwinkern versehen, denn schöne Plätze gibt es viele in Berlin“, so Geschäftsführer Ingo Malter, ""Nämlich überall dort, wo Menschen sich wohl fühlen, wo sie sich eingerichtet haben und zu Hause sind“, ergänzt Malter. Das städtische Wohnungsunternehmen bietet mit seinen rund 40.000 eigenen Mieteinheiten nebst Wohnhöfen, Spielplätzen, Mietergärten und sonstigen Grünanlagen rund 100.000 Menschen ein zu Hause. Die Quartiere des städtischen Wohnungsunternehmens sind dabei so vielseitig wie die Stadt selbst: Neubau mit Blick ins Grüne, Altbau in Szene-Nähe, Wohnungen im Hinterhof, gut bürgerlich ruhig oder im Multi-Kulti-Trubel – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Egal ob Single oder Seniorenpaar, ob Student oder Professor, Klein- oder Großfamilie – bei der STADT UND LAND findet jeder sein „schönstes Plätzchen“. Das Gewinnspiel zur Aktion Passend zur Weihnachtszeit wird die Aktion von Ihrer Doppeldeutigkeit getragen. Weihnachten, das ist der Duft von Zimt und Glühwein, sind festlich beleuchtete Straßen und gemütliche warme Wohnungen und der Duft von selbst gebackenen Plätzchen. Damit verbunden gibt es das Weihnachtsgewinnspiel der STADT UND LAND: Nicht nur Mieter-Kinder sind eingeladen, bis zum 21.12.2012 ein Foto oder ein selbstgemaltes Bild von ihren schönsten selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen einzureichen. Mit etwas Glück, können Spielzeug-Gutscheine im Gesamtwert von 3.000 Euro gewonnen werden. Aber Achtung: Namen und die Anschrift nicht vergessen! Weitere Informationen zur Kampagne finden Sie unter www.stadtundland.de. Pressekontakt STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH Unternehmenskommunikation Frank Hadamczik, Anja Libramm Tel. 030 6892 6205 pressestadtundlandde

Diese Website nutzt Cookies zur Webanlayse.

Mehr erfahren