Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen

Kletterspinne der Paul-Schneider-Grundschule in Lankwitz gerettet

2. September 2013 - Berlin, 03. September 2013 – Klettern, schaukeln, wippen oder einfach in den Seilen hängen und dem Treiben auf dem Schulhof entspannt von oben zusehen - das ist für die Schülerinnen und Schüler der Paul-Schneider-Grundschule Lankwitz jetzt wieder möglich.


Vor kurzem wurde die 4,50 Meter hohe Kletterspinne neu bespannt. Monatelang arbeitete der Förderverein an der Finanzierung der Reparatur des kaputten Spielgerätes. Viele Kuchen wurden für Pausenverkäufe und das Sommerfest gebacken, große und kleine private Spenden geleistet und mit viel Lehrer- und Elternengagement wurde ein Sponsorenlauf organisiert. „Wir freuen uns über die beispielhafte Unterstützung der Lehrinnen und Lehrer, der Eltern und vieler Spender. Dass unsere beliebte Kletterspinne wegen maroder Seile plötzlich vom Grünflächenamt gesperrt wurde, hatte uns im Frühjahr völlig kalt erwischt. Nur durch Spenden ist es gelungen, die Spinne schnell wieder zu bespannen und damit die Spielsi-tuation auf unserem Hof wieder deutlich zu verbessern.“, so Sybille Golkowski, Vorsitzende des Fördervereins „Pauli e.V.“ der Paul-Schneider-Grundschule. Insgesamt 4.800 Euro wurden eingesammelt. „Dass die STADT UND LAND das Projekt mit 750 Euro unterstützt hat, hat uns dabei unheimlich geholfen. Ohne diese Unterstützung hätten wir das nicht geschafft“, so Golkowski weiter Das städtische Wohnungsbauunternehmen betreut in Lankwitz rund 310 Wohnungen. Mit rund 40.000 eigenen Wohnungen und 6.500 für Dritte betreuten Mieteinheiten gehört die STADT UND LAND zu den großen kommunalen Wohnungsunternehmen Berlins. Die Bestände prägen den Süden und Osten der Metropole. Ob Neubau oder sanierter Altbau – die STADT UND LAND bietet die ganze Vielfalt des Wohnens in der Hauptstadt für breite Bevölkerungsschichten. Das Bestandsmanagement erfolgt wirtschaftlich, sozial ausgewogen und umweltorientiert. Bildunterschrift: Dank zahlreicher Spenden können die Schülerinnen und Schüler der Paul-Schneider-Grundschule in Lankwitz wieder sicher klettern. Pressekontakt: Frank Hadamczik Leiter Unternehmenskommunikation Tel.: 030 6892-6205 Frank.Hadamczikstadtundlandde Anja Libramm Referentin Unternehmenskommunikation Tel.: 030 6892-6281 Anja.Librammstadtundlandde

Diese Website nutzt Cookies zur Webanlayse.

Mehr erfahren