Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen
Drachen am Himmel des STADT UND LAND-Festival der Riesendrachen im Jahr 2019.

Kein Herbst ohne Drachen! STADT UND LAND-Verteilaktion auf dem Tempelhofer Feld

Berlin, 6. September 2021 – Leider fällt auch in diesem Jahr das beliebte STADT UND LAND-Festival der RIESENDRACHEN auf dem Tempelhofer Feld Corona-bedingt aus. Um auch in Pandemie-Zeiten die Drachen fliegen zu lassen, hat sich die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH auch in diesem Jahr wieder etwas ausgedacht.

Am 11. und 12. September 2021 werden zwischen 10:00 und 16:00 Uhr auf dem Tempelhofer Feld, in Höhe der Eingänge S-Bahnhof Tempelhof und U-Bahnhof Paradestraße, Drachenbastelsets und STADT UND LAND-Picknickpakete verteilt. Die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind dabei einzuhalten. 

Vom 10. September bis 30. September 2021 gibt es darüber hinaus ein Gewinnspiel für Kindertagesstätten und soziale Einrichtungen. Zu gewinnen sind hier jeweils 100 Drachenbastelsets. Was ist zu tun? Einfach eine E-Mail mit Namen und Anschrift der Einrichtung, Ansprechpartner mit Telefonnummer und E-Mailadresse der Einrichtung an das Postfach gewinnspielstadtundlandde schicken und Daumen drücken. Die Gewinne werden am 4. Oktober verlost. 

Das letzte Festival der RIESENDRACHEN veranstaltete die STADT UND LAND im Jahr 2019. Rund 80 Drachenflieger aus Berlin, dem Umland, dem Bundesgebiet sowie aus ganz Europa zauberten zum achten Mal ein farbenprächtiges Bild über das Tempelhofer Feld. Zehntausende große und kleine Besucher bestaunten Superhelden-Drachen neben großen und kleinen Drachentieren, Fabelwesen sowie Fantasiegebilde und bestaunten das Können der internationale Drachenteams. 

Die STADT UND LAND und alle Beteiligten hoffen sehr, dass das weit über die Grenze Berlins bekannte Event für die gesamte Familie im Jahr 2022 wieder stattfinden kann. 

Über die STADT UND LAND

Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH bewirtschaftet mehr als 
50.000 Wohnungen im eigenen Bestand, über 10.000 weitere Wohnungen im Auftrag Dritter sowie über 850 eigene Gewerbeobjekte und über 250 Gewerbeobjekte im Auftrag Dritter in den Bezirken Neukölln, Treptow-Köpenick, Tempelhof-Schöneberg, Steglitz-Zehlendorf, Charlottenburg-Wilmersdorf und Marzahn-Hellersdorf sowie in Neuenhagen und Fredersdorf zu den großen städtischen Wohnungsbaugesellschaften Berlins. Der Bestand soll bis 2026 durch Neubau und Ankauf auf insgesamt circa 55.000 Wohnungen wachsen. Derzeit befinden sich etwa 1.250 Wohnungen im Bau. Konkrete Projekte mit über 1.500 neuen Wohnungen und einem Baubeginn im Jahr 2021 befinden sich in der Planung. Kontinuierlich investiert die STADT UND LAND auch in die Sanierung und Modernisierung ihrer Bestände und unterstützt zahlreiche soziale Projekte und Initiativen zur Stärkung der Quartiere

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Diese Website nutzt Cookies zur Webanalyse.

Mehr erfahren (Öffnet in einem neuen Tab)