Inhalt anspringen
Bayernring, Header

Mehr Einsatz für weniger Energie.

Die energetische Sanierung des Bestandes zählt zu unseren besonderen aktuellen und künftigen Herausforderungen.

STADT UND LAND – wirtschaftlich, sozial, ökologisch

Seit 1924 steht die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH für Seriosität und Kompetenz auf dem Berliner Immobilienmarkt. Mit 43.300 eigenen Wohnungen, über 770 Gewerbeeinheiten und etwa 13.400 für Dritte verwaltete Mieteinheiten gehört die STADT UND LAND zu den großen städtischen Wohnungsbaugesellschaften Berlins.

Neuigkeiten

  1. Kicken wie die Großen - Das Sommermärchen 2018 findet am 23. Juni 2018 in Hellersdorf statt

    Berlin, 29. Mai 2018 - Festakt für 215 Wohnungen nahe dem Erholungsgebiet an der Wuhle in Marzahn-Hellersdorf: Für das Wohnensemble an der Zossener Straße 147 wurde heute in einer feierlichen Zeremonie der Richtkranz gehoben.
  2. Ein Schlückchen Wurm-Tee für den Schulgarten

    Berlin, 8. Juni 2018 – Natürlich Komposten! Tausend Kompostwürmer produzieren in Zukunft den Dünger für einen neu angelegten Schulgarten in der Neuköllner Hermann-Boddin-Schule.
  3. STADT UND LAND und KW-Development feiern Richtfest für 215 neue Mietwohnungen an der Zossener Straße

    Berlin, 29. Mai 2018 - Festakt für 215 Wohnungen nahe dem Erholungsgebiet an der Wuhle in Marzahn-Hellersdorf: Für das Wohnensemble an der Zossener Straße 147 wurde heute in einer feierlichen Zeremonie der Richtkranz gehoben.
  4. Mieterbeiräte stärken: Leitlinien zur Zusammenarbeit

    Berlin, 29. Mai 2018 - Die landeseigenen Wohnungsunternehmen und die Initiativgruppe Berliner Mieterbeiräte präsentieren einheitliche Rahmenbedingungen für die Arbeit der ehrenamtlich tätigen Mieterbeiräte und deren Zusammenarbeit mit den Wohnungsunternehmen.
  5. STADT UND LAND hebt Richtkranz über 142 Wohnungen an den Gärten der Welt in Marzahn-Hellersdorf

    Berlin, 23. Mai 2018 - Heute wurde das Richtfest für den Neubau eines Wohnhauses für 142 Mietwohnungen gefeiert. Der Elfgeschosser entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Gärten der Welt im Bezirk Berlin Marzahn-Hellersdorf in der Kienbergstraße 21 und wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 fertig gestellt sein. Die STADT UND LAND kauft das Gebäude schlüsselfertig an.
  6. STADT UND LAND legt Grundstein für 101 Wohnungen in Neukölln

    Berlin, 15. Mai 2018 – Für ein neues Wohngebäude in der Briesestraße im Norden Neuköllns legten die beiden STADT UND LAND-Geschäftsführer Anne Keilholz und Ingo Malter gemeinsam mit Senatsbaudirektorin und Staatssekretärin Regula Lüscher den Grundstein. Bis zum Frühjahr 2020 werden hier insgesamt 101 Mietwohnungen errichtet.
  7. STADT UND LAND legt Grundstein für das erste Typenhaus

    Berlin, 24. April 2018 – Die Wohnungsbaugesellschaft STADT UND LAND geht im Wohnungsbau einen neuen Weg: Im Bezirk Marzahn-Hellersdorf entsteht das erste Typenhaus aus standardisierten Wohnmodulen, die als Baukastensystem zusammengesetzt werden. Für das neue Wohnensemble mit 165 Wohnungen an der Schkeuditzer Straße luden die STADT UND LAND-Geschäftsführer Anne Keilholz und Ingo Malter zur Grundsteinlegung ein.
  8. STADT UND LAND und Berliner Bäderbetriebe bilden gemeinsam aus

    Berlin, 21. März 2018 – Warum alleine ausbilden, wenn es in Kooperation besser geht? Das fragten sich das kommunale Wohnungsbauunternehmen STADT UND LAND und die Berliner Bäder-Betriebe und gehen nun einen gemeinsamen Ausbildungsweg. Bianca Meylahn (2.v.l.) wird als erste STADT UND LAND-Auszubildende in Kooperation mit den Berliner Bäder-Betrieben ausgebildet.

Diese Website nutzt Cookies zur Webanlayse.

Mehr erfahren